Brillen Redlich Sparkasse SÜW
M. Eichenlaub Bautransporte
Winterpause? – Nicht für alle Teams der Viktoria
Die Winterpause im Fußball hat begonnen, doch nicht für alle Teams der Viktoria. Eine Mannschaft trotzt den winterlichen Verhältnissen – eine einzige Mannschaft – es sind die harten Jungs der Viktoria III.

Trotz Winter, Regen, Schnee, Eis, Kälte und Sturm jagen sie dem runden Leder nach. Sie spielen in Gousch, auch bekannt als Gossersweiler, gegen die SG Gossersweiler/Waldhambach II – auch alles harte Jungs.

Wer diese Truppe im Jahr 2014 nochmals spielen sehen will, fährt am Sonntag, dem 7. Dezember 2014 nach Gousch, wo auf dem Rasenplatz (hoffentlich, sonst Hartplatz) das Spiel um 14:30 Uhr angepfiffen wird.

Die harten Jungs der Viktoria III freuen sich auf eure Unterstützung. Gousch könnt ihr nicht mit dem Bus, der Bahn, dem Flugzeug usw. erreichen, ihr müsst dazu schon euer Auto aus der Garage holen. Ihr könnt nach Gousch über Neustadt fahren, was jedoch ein saumäßiger Umweg wäre.
Ihr fahren änfach üwer Rohrbach, Billischhäm, Heichlem, Klingeminschder, Silz, Stä, dann kummt Gousch. In Gousch durchs Dorf un dann irschenwu müssener links abbiesche zum Sportplatz.
Vielleicht hänner ä Navi, dann werds äfacher.
Gudi Fahrt un viel Glick, mer sähnen uns in Gousch!

06 Dec 2014 von HW
C-Jugend Verbandsliga: FSV Offenbach – Viktoria Herxheim 3:0
Spielbericht von Torsten Trauth

05 Dec 2014 von HW
D-Jugend mit gutem Abschluss in die Winterpause
Viktoria Herxheim - FC 08 Hassloch 0:0

Weiter zum Bericht
04 Dec 2014 von aha
Hallenturnier der Viktoria 2014
Am Montag, dem 22.  und Dienstag, dem 23. Dezember 2014 findet das traditionelle Hallenturnier der Viktoria in der Großsporthalle statt.
Am Start sind 12 Mannschaften. Die Spiele beginnen jeweils um 18 Uhr. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

Wir bitten unsere Mitglieder um Kuchenspenden, die in der Halle abgegeben werden können. Wir sind auch gerne bereits die Kuchenspenden bei Ihnen zu Hause abzuholen.

04 Dec 2014 von HW
C2-Jugend: 7. Sieg in Folge beim 3:0 gegen SG Schaidt/Steinfeld
Spielbericht von Rolf Wetzka
01 Dec 2014 von HW
Arbeitseinsätze der Viktoria-Rentner
Das Laub ist gefallen, die Bäume sind jetzt kahl. Und so fand heute (Montag, 1. Dez.) der letzte Arbeitseinsatz der Viktoria-Rentner statt. Die letzten angewehten Blätter wurden entsorgt. Nun geht es in die verdiente Winterpause.

Unser Bild zeigt die Viktoria-Rentner bei ihrem letzten Einsatz vor der Winterpause. Die Viktoria bedankt sich recht herzlich bei den Rentner und hofft, dass sie  beim Einsatz im Jahre 2015 wieder alle tatkräftig dabei sind.


01 Dec 2014 von HW
Landesliga Herren: Heimspielniederlage
Viktoria Herxheim - VfR Frankenthal 1:4 (1:2)

0:1 Karais (12.), 1:1 Milenkovic (14., FE), 1:2 Karais (26.), 1:3 Alan (53.), 1:4 Moncada (85.)

Bitterkalt war es am Freitag abend "Am Krönungsbusch". Die Leistung der Viktoria trug erst in der zweiten Halbzeit zur Erwärmung bei.

Dass man ein Spiel mit zehn Mann nach 1:2 Rückstand und roter Karte für Patrick Hof nicht so leicht drehen kann, ist klar. Das Aufbäumen in Halbzeit zwei war durchaus zu sehen. Man war zeitweise deutlich die feldüberlegene Mannschaft, konnte allerdings vor dem Kasten nur sehr wenig Chancen verbuchen.

Die Mannschaft kämpfte, ließ auch nach dem 1:3 den Kopf nicht hängen und ackerte über die gesamte Spielzeit. Gedanken sollte man sich über die Zeit vor der roten Karte machen. Bei beiden stark herausgespielten Toren der Frankenthaler wurde man regelrecht abgekocht und auch sonst kam die Viktoria nur schwer in Tritt. Dabei halfen die Gäste noch kräftig mit. Bei einem weiten Ball von Boro Garic gab es ein Missverständnis zwischen Abwehrspieler und Keeper. Julian Hahn spritzte dazwischen und wurde vom Keeper spektakulär von den Beinen geholt. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Marcel Milenkovic sicher (14.). Das sollte aber über lange Zeit die einzige Chance der Viktoria bleiben.

Frankenthal übernahm die Regie und erzielte nach 26 Minuten  den erneuten Führungstreffer. Da sah die Abwehr inklusive Keeper nicht gut aus. In der 39. Minute kam Patrick Hof, der Viktoria-Torwart, bei einem schnellen Angriff der Gäste einen Schritt zu spät. Die logische Folge, die rote Karte. Feldspieler Simon Walter wurde als Torhüter eingewechselt und machte seine Sache ordentlich.

Noch vor der Pause hätte die Viktoria ausgleichen können, als Marc Andruszko bei einem Freistoß höher als der Keeper sprang, der Ball aber zwei Meter vor dem Kasten weggeschlagen wurde. In der zweiten Halbzeit hatte die Viktoria Chancen durch Hahn und Dennis Bodenseh, allerdings waren auch das keine 100%igen, die Viktoria war aber wesentlich besser im Spiel und nahm jetzt auch das Heft in die Hand. Zählbares schafften sie dabei nicht mehr. Mit 16 Punkten geht die Viktoria als Tabellenvierzehnter in die Winterpause. Der Abstand zum Tabellendreizehnten beträgt allerdings schon fünf Punkte. 

Für die Viktoria spielten: Hof - Kechler, Milenkovic, Andruszko, Kamara (Stieber) - Keller, Garic (Walter), Kammer, Hahn, Moch - Bodenseh (Heesakker)
30 Nov 2014 von aha.
B-Junioren schlagen Hassloch
SV Viktoria Herxheim - 1.FC 08 Hassloch  1:0 (0:0)
1:0 Hahn (54.)

Ein Spiel auf Augenhöhe gewann die Viktoria aufgrund der von mehr und besseren Chancen am Ende verdient.

Weiter zum Bericht
30 Nov 2014 von aha
SV Landau Süd – Viktoria Herxheim III 1:6 (0:3)
Auf dem Jahnsportplatz in Landau ließ die Viktoria mit einer disziplinierten Leistung dem gastgebenden SV Landau Süd nicht die Spur einer Chance und siegte verdient mir 6:1 Toren. Den Torreigen eröffnete Dominik Nunnenmann mit dem 1:0. Dann kam die große Zeit von Florian Müller, der die Tore Nummer 2,3,4, und 5 erzielte. Die Landauer konnten beim Stande von 3:0 den Ehrentreffer verbuchen. Für den  krönenden Abschluss sorgte Christian Fried mit seinem Treffer zum 6:1 Endstand.

Die Viktoria III bestreitet am Sonntag, dem 7. Dezember 2014 um 14:30 Uhr beim SV Gosserweiler/Waldhambach ihr letztes Spiel vor der Winterpause.

SF Germania Winden II - Viktoria Herxheim II: ausgefallen



30 Nov 2014 von HW
Viktoria auf dem Adventsmarkt 2014
Die Viktoria bedankt sich bei allen Gästen, die unseren Stand beim Adventsmarkt besucht haben. Ein Dank geht auch alle Helfer, die während der 4 Tage im Einsatz waren. Unser Bild zeigt eines der Helferteams:
Isabell und Thomas



30 Nov 2014 von HW
Die Spiele der Viktoria-Teams am Wochenende
Freitag, 28. November 2014
Viktoria Herxheim - VfR Frankenthal 1:4 (1:2)
Heimniederlage vor der Winterpause

Im letzten Spiel vor der Winterpause musste die Viktoria eine bittere 4:1 Niederlage hinnehmen. Der VfR Frankenthal war ein äußerst lauf- und kampfstarker Gegner und hat das Spiel (allerdings unter Mithilfe des Schiedsrichters) verdient gewonnen. Das 0:1 (12.) konnte Marcel Milenkovic in der 14. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter (Julian Hahn war vom Gästetorwart im Strafraum gelegt worden) ausgleichen. In der 26. Minute gingen die Gäste wieder in Führung (1:2). Nach dem Wechsel wollte die Viktoria den Ausgleich und ging energischer zu Werke. Die Tore erzielten jedoch, gegen die dezimierte Viktoria (Keeper Patrick Hof wurde mit Rot vom Platz gestellt),  die Frankenthaler zum 1:3 (57.) und 1:4 (85.) Endstand.
Für den Knackpunkt im Spiel sorgte diesmal Schiedsrichter Christian Bader aus Kaiserslautern. Während der Frankenthaler Torwart bei seinem Foul mit einem Elfmeter und einer gelben Karte bestraft wurde, zeigte der Schiri Viktoriatorwart Patrick Hof, für das gleiche Foulspiel, die rote Karte. Folge: Da bei der Viktoria kein Ersatztorwart zur Verfügung stand, musste Feldspieler Simo Walter in den Kasten. An den zwei Toren, die er kassierte, war er schuldlos.
Auch in einigen anderen Situationen kamen die Gäste beim Schiri besser weg als die Viktoria.
Nun geht es in die Winterpause, in der die Viktoria Gelegenheit hat sich zu regenerieren, um dann hoffentlich noch den Klassenerhalt zu schaffen.

Sonntag, 30. November 2014
12:45 Uhr: SF Germania Winden - Viktoria Herxheim II
14:30 Uhr: SV Landau Süd - Viktoria Herxheim III

27 Nov 2014 von HW
SVH II - TuS Hördt 2:5 (0:3)
Spielbericht von Maximilian Meyer

25 Nov 2014 von HW

<< Vorige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 Nächste >>

Content Management Powered by CuteNews