Brillen Redlich Sparkasse SÜW
M. Eichenlaub Bautransporte
Viktoria Herxheim - BSC Oppau 4:1 (1:1)
Elfmeterfestival in Herxheim, denn im Spiel gegen den BSC Oppau pfiff der Schiri insgesamt 4 Elfmeter (3x für die Viktoria, 1x für Oppau), die alle berechtigt waren.
Torfolge:
1:0 (28.) Alexander Schneider FE
1:1 (40.) Christian Schmalenberger FE
2:1 (55.) Alexander Schneider
3:1 (78.) Alexander Schneider FE
4:1 (87.) Christian Liginger, Freistoß aus 35 Meter

Besonder Vorkommnisse:
(23.) Macel Milenkovic verschießt Handelfmeter
(78.) Torwart Daniel Jacob (Oppau) Rote Karte für Foul als letzter Mann

Zum Spieler des Tages wurde der dreifache Torschütze Alexander Schneider gewählt. Den Preis, einen Gutschein vom Hotel Hubertus in Oberstauen, überreichte Marketingvorstand Mario Krüger


02 Apr 2016 von HW
Spiele der Viktoria-Teams am Wochenende
Samstag, 2. April 2016
11:00 Uhr: SVH E1 - SG Lug/Schwanheim/Wilgartswieden
12:30 Uhr: SVH D1 - Südwest Ludwigshafen
14:00 Uhr: TSV Gau- Odernheim - SVH C1
15:00 Uhr: SVH I - BSC Oppau
17:30 Uhr: SVH A-Jgd. - ASV Fußgönheim

Sonntag, 3. April 2016
11:00 Uhr: FSV Schifferstadt - SVH B1
11:00 Uhr: TSG Jockgrim - SVH D2
13:00 Uhr: FV Germersheim II - SVH III
13:00 Uhr: SV LD West II - SVH II

31 Mar 2016 von HW
Einladung zum Jugendturnier

29 Mar 2016 von HW
Viktoria kooperiert mit "Herxheim bunt"
Wie schon auf der Website veröffentlicht führt die Viktoria mittlerweile ein Training für Asylsuchende durch.
Helmut Dudenhöffer hat gemeinsam mit Walter Jochim und Andre´ Füsterer alles organisiert. Das beininhaltete das Sammeln von Sportkleidung, das Bekanntmachen der Termine und nicht zuletzt das Trainieren.


Trainer André Füsterer mit seinen Schützlingen

Andre´ Füsterer, der schon aktiv an der tollen Entwicklung der zweiten und der dritten Mannschaft beteiligt bzw. verantwortlich ist, erklärte sich dazu bereit.
Der Trainingstag wurde auf Freitag 19.00 Uhr festegelegt (Treffpunkt 18.30 Uhr). Trainiert wird am 1.4., am 15.4., am 22.4. und am 6.5.
Wir führten mit Andre´ ein kurzes Interview:

1.) Hallo Andre´, Du bist bei der Viktoria in der zweiten und dritten Mannschaft sehr engagiert, jetzt hast Du auch noch das Training für Asylsuchende übernommen. Hast Du nix zu tun?

Andre´: (lacht). Da hast Du recht. Die paar Asylsuchende , die schon bei uns waren haben immer zusammen mit der dritten Mannschaft trainiert. Da es aber seit der Winterpause keinen festen Trainingstage für die dritte Mannschaft gibt, hat das nicht mehr so richtig geklappt. Walter Jochim hat sich dem Thema Integration vereinsintern angenommen und mit mir und Helmut Dudenhöffer besprochen, was wir anbieten können.
Ich habe als Verantwortlicher der dritten Mannschaft gesagt, ich übernehme das Training und bei solch einer hohen Beteiligung wie beim ersten Termin ist es eh schwierig das Training mit der dritten Mannschaft zu verbinden. Wir wählten den Freitag, da das auch der Trainingstag der anderen aktiven Teams ist und ich da  immer vor Ort bin. Wir haben vereinbart, dass wir bis zur Sommerpause fünf Mal Training machen und dann sehen, wie es sich entwickelt.

2.) Wie verständigt Ihr Euch? Sprichst Du vielleicht fließend arabisch oder eritreeisch (gibts das überhaupt)?

A: Man muss laut und deutlich und in kurzen Sätzen sprechen. Zwei bis drei Spieler können schon gut deutsch und haben dann in die jeweiligen Sprachen übersetzt. Das ist am Anfang schon schwierig, aber ich denke das wird beim nächsten Mal schon besser sein.

3.) Schon das ganz große Talent entdeckt, dass wir für 2,5 Millionen an den FCK verkaufen können?

Das ganz große Talent habe ich noch nicht entdeckt. Aber man merkt natürlich wer schon mal den Ball am Fuss hatte und wer nicht. Das Niveau variiert sehr stark.

4.) Braucht Ihr noch Unterstützung? Womit kann man Euch was Gutes tun?

Da ich alleine im Training bin und schon genug ehrenamtliche Tätigkeiten (siehe Frage 1) ausübe, suchen wir eigentlich noch jemand, der sich hier etwas engagieren bzw. uns unterstützen möchte. Mein Ziel ist es ab August erneut einmal pro Woche ein Training für Asylsuchende anzubieten. Das ein oder andere paar Fussballschuhe könnten wir auf jeden Fall noch gebrauchen.

Vielen Dank für das Interview!
24 Mar 2016 von aha
D-Junioren erreichen Pokalfinale
D-Junioren, Kreispokal Halbfinale
SV Landau West - SV Viktoria Herxheim  1:2 (0:0)

Bericht
23 Mar 2016 von aha
SVH II - VfR Sondernheim 1:1 (1:1)
Spielbericht von Maximilian Meyer

22 Mar 2016 von HW
Top-Spiel der C-Klasse Südpfalz Ost
Heute, Sonntag, 20. März 2016 - 15:00 Uhr, Top-Spiel der C-Klasse Südpfalz Ost
Viktoria Herxheim II - VfR Sondernheim 1:1
Gerechtes Unentschieden. Viktoria erzielt zwei Tore und schafft doch nur ein Unentschieden.
0:1 Eigentor
1:1 Florian Müller
Spielbericht folgt
 

Um 13:00 Uhr: Viktoria Herxheim III - VfR Sondernheim II 0:1

20 Mar 2016 von HW
Ganz wichtiger Dreier in Altleiningen
22. Spieltag, Landesliga Ost
TuS Altleiningen - SV Viktoria Herxheim 1:2 (0:1)
0:1 Müller (36.), 0:2 Liginger (85.), 1:2 Tschirschke (87.)

Gespräch auf der Rückfahrt nach dem Spiel:
" Und, wer war jetzt der beste Spieler der Viktoria?"
"Na eindeutig Nicolai Müller. Der Schlenzer in der 36. war ja das zweite Traumtor nacheinander."
"Ja gut, oder Manuel Blank, wie der in der 65. gegen den Mittelstürmer gerettet hat, das war die entscheidende Szene des Spiels."
" Dann darfst Du aber auch nicht unseren Keeper Andreas Klein vergessen. Sehr souverän und zwei, drei Mal Kopf und Kragen riskiert und abgewehrt."
"Stimmt und wie Patrick Stieber das zweite Tor vorbereitet hat, das war schon allererste Sahne."
"Ach, schreib doch einfach: eine geschlossene Mannschaftsleistung!"

Die Viktoria bot über neunzig Minuten eine geschlossene Mannschaftsleistung. Auf dem relativen kleinen Platz in Altleiningen zeigte das Team eine sehr konzentrierte Leistung und nahm verdient die drei ganz wichtigen Punkte mit.
Der Gastgeber nahm zu Beginn das Heft in die Hand und hatte die ersten Möglichkeiten (1., 4., 6. Minute).
Bei der ersten Möglichkeit für die Viktoria gelang es Patrick Stieber nicht den Ball zu kontrollieren (7.).
Die erste starke Parade von Viktoria-Keeper Andreas Klein dann nach neun Minuten. Einen Schuss aus fünfzehn Metern lenkte er an den Pfosten. Auffällig, dass in dieser Phase einige Fehlpässe zu gefährlichen Situationen führten, so musste Phillip Keller nach dreizehn Minuten in höchster Not gegen drei Altleininger retten.
Danach fing sich das Team und wurde auch im Passspiel besser.
Der Gastgeber hatte bis zur Pause nur noch zwei Möglichkeiten (27./32.), die Viktoria eine erste gefährliche Aktion nach einem Kopfball von Manuel Blank (30.). In der 36. Minute behauptete Alexander Schneider den Ball gegen drei Altleininger legte quer ans rechte Strafraumeck zu Nicolai Müller, der sah dass der Keeper zu weit vor dem Kasten stand und schlenzte das Leder wunderschön ins lange Eck. Die Führung für die Viktoria.
Bis zur Halbzeit hätte Herxheim sogar noch höher führen können, aber Blank, Schneider und Stieber konnten drei Möglichkeiten nicht nutzen.
Nach der Pause versuchte der Gastgeber mehr Druck aufzubauen, die Viktoria zog sich zurück und kam nur noch sporadisch nach vorne, war dann aber gefährlich. Zudem ließ das Abwehrbollwerk nur wenig zu.
Marcel Milenkovicmit einem 25 Meter Hammer, den der erneut sehr weit vor dem Kasten stehende Keeper nur mit Mühe parieren konnte, hatte die beste Viktoria-Chance. In der 62. Minute rettete Klein mit einer Glanzparade in einer 1:1 Situation.
In der 65. Minute klärte Blank mit einem gefühlt drei Meter langen Bein eine brandgefährliche Situation. Danach beruhigte sich die Partie wieder etwas, Herxheim verteidigte weiter konzentriert und versuchte mit neuen Kräften den knappen Vorsprung zu halten. In der 85. Minute schickte Dennis Bodenseh Patrick Stieber auf die Reise. Der gewann das Laufduell gegen seinen Bewacher, stürmte auf den Keeper zu  und legte klug quer. Christian Liginger vollendete zum 0:2 (85.). Fast postwendend bröckelte das Abwehrbollwerk zum ersten und glücklicherweise letzten Mal. Eine scharfe Flanke von rechts konnte Tschirschke zum Anschlusstor nutzen.
Der Stadionsprecher verlegte das Geschehen mal flugs ebenfalls in die 85. Minute. Es war aber schon die 87.. Die wenigen Minuten zogen sich, aber auch die letzten zwei Eckstöße überstand die Viktoria unbeschadet.


So viel Platz hatte Altleiningen nur selten

Für die Viktoria gewannen:

Klein - Moch, Keller, Blank, Bayer - Milenkovic, Kamara (80. Hahn), Liginger, N. Müller, Stieber - Schneider (74. Bodenseh)
19 Mar 2016 von aha
Spiele der Viktoria-Teams am Wochenende
Samstag, 19. März 2016
15:00 Uhr: TuS Altleiningen - SVH 1:2
Viktoria holt durch Tore von Nikolai Müller und Christian Liginger drei wichtige Punkte gegen den Abstieg!

Sonntag, 20. März 2016
13:00 Uhr: SVH III - VfR Sondernheim II
15:00 Uhr: SVH II - VfR Sondernheim

Im Spiel der Viktoria II gegen Sondernheim könnte eine Vorentscheidung für die Meisterschaft der C-Klasse fallen. Sondernheim ist Tabellenzweiter und liegt nur 3 Punkte hinter der Viktoria. Mit einem Sieg könnte unser Team den Abstand vergrößern und einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft tun.
Bitte unterstützen Sie unsere Viktoria II recht zahlreich bei diesem wichtigen Spiel!

18 Mar 2016 von HW
Pokalaus und erste Saisonniederlage
Nach vielen positiven Ereignissen in den letzten Wochen wollen wir auch die Niederlagen nicht verschweigen.
Die B-Junioren scheiterten im Kreispokalhalbfinale, die A-Junioren kassierten ihre erste Saisonniederlage.

Weiter zu den Berichten
17 Mar 2016 von aha
Sichtungstraining für C- und D-Junioren
Das Sichtungstraining für die C-Junioren (2002/03) findet am Mittwoch, den 30.03.2016 um 17:30 Uhr statt. Die C1 spielt in der Verbandsliga, die C2 in der Kreisliga.
Die D-Junioren (2004/05) treffen sich am Sonntag, den 03.04.2016 um 14:00 Uhr zu einer Übungseinheit. Die D1 spielt Landesliga, die D2 Kreisklasse.
Treffpunkt jeweils Umkleidekabinen der Zentralen Sportanlage

16 Mar 2016 von HW
C-Jugend Verbandsliga: SVH - SC Hauenstein 6:0 (2:0)
Spielbericht von Rolf Wetzka

16 Mar 2016 von HW

<< Vorige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 Nächste >>

Content Management Powered by CuteNews